Themenwege

Wandern und lernen

Mit schönen Themenwanderwegen und Lehrpfaden bietet das Passauer Land ein Plus an Abwechslung und Information sowohl für den gemütlichen Spaziergänger als auch für den sportlich ambitionierten Wanderer.

Hier eine Auswahl unserer Themenwege:
Der Kellberger "Radiästhesie-Lehrpfad" wird besonders diejenigen begeistern, die sich für’s Wünschelrutengehen interessieren!

Den Streckenverlauf finden Sie im Tourenfinder.

Die Tafeln des schönen Geopfades Kropfmühl informieren über Landschaftskunde, Vegetation und den Graphitbergbau in der Gegend.

Tipp: Erleben Sie den Stollen hautnah im Graphit Besucherbergwerk Kropfmühl!

Unter dem Motto "Spurensuche" können Sie sich auf einen Themenweg rund um den Eginger See begeben – besonders schön auch für Kinder! Dieser Wanderweg wird gerade als Tipp vorgeschlagen!

Durch die Hang- und Schluchtenwänder der Donauleiten führt der Life-Naturwaldweg. Start ist beim Naturerlebniszentrum Haus am Strom.

Der Bienenlehrpfad in Hofkirchen klärt mit Schautafeln und –kästen über das Leben und Verhalten der gleichnamigen Insekten auf. Außerdem können ein großes Wespennest, ein noch größeres Hornissennest und ein aktives Bienenvolk bestaunt werden. Den Streckenverlauf finden Sie in unseren Tourenfinder.

Auf dem Fischereilehrpfad in Würding (Bad Füssing) erzählen 17 Tafeln von der Entwicklung des Inns, der Auwälder und natürlich der Fischbestände. 

Infos gibt es bei der Kurverwaltung Bad Füssing, Tel. 0049/8531/975580
 

Container