• de
  • A A A
  • Facebook Youtube Passauer Land

Radl-Erlebnistag entlang der Donau

Am 16. April heißt es „Radeln für ein europäisches Naturparadies“.

Der Landkreis Passau ist Partner im europaweiten Projekt zur Vernetzung von Schutzgebieten entlang der Donau (DANUBEparksCONNECTED) und will mit dem Radltag ein Zeichen setzen. Mehr als jeder andere Strom in Europa verbindet die Donau verschiedene Lebensräume und mit dem Aktionstag soll die große Bedeutung des Donauabschnittes im Landkreis Passau für den europäischen Naturschutz hervorgehoben werden.

Organisator ist die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt, die auch für die Koordination der Projektarbeit im Rahmen von „DANUBEparksCONNECTED“ verantwortlich ist.

Teilnehmen kann jeder von jung bis alt und auch für Familien mit Kindern. Es gibt eine Gratisverpflegung und Getränke für die Teilnehmer und es wird an verschiedenen Stationen anschaulich erläutert wie die Naturschutzarbeit aussieht.

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich bis spätestens Freitag, den 12.04.2019.

Anmeldung bei Claudia Schreder, Tel. 0851/397-294 oder Email: claudia.schreder@landkreis-passau.de

Weitere Infos finden Sie in der Pressemitteilung.

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen