See

Rannasee

Marktstraße 1, 94110 Wegscheid

Genau in der Mitte zwischen Wegscheid und Wildenranna im Passauer Land, je 3 km entfernt, breitet sich das Erholungszentrum Rannasee aus.

Dieser mit 20 ha Wasserfläche größte Badesee des Bayerischen Waldes, wurde von 1978 bis 1983 aus 3 Bächen aufgestaut und ist an warmen Sommertagen der große Hit.

Badespaß und Entspannung

  • Es gibt schöne Badestrände,
  • 120 m lange Wasserrutsche (kostenlos)
  • Kinderplanschbecken.
  • Tretboot-Verleih
  • Verleih von Stand up Paddling
  • Wanderweg mit Kneippbecken.
  • Surfen
  • Am Ufer ist ein großer Abenteuerspielplatz für die Kinder.
  • Für sportliche Typen wurde ein Beachvolleyballfeld angelegt.

Angeln im Rannasee

  • Karpfen, Forellen und Hechte (Tageskarte 15,- €).

HINWEIS: Ein Teil der Seefläche liegt bereits auf österreichischem Gebiet.

Allgemeine Informationen Familienfreundlich

Kontakt

Tourismusbüro Wegscheid
Marktstraße 1
94110 Wegscheid

Telefon +49 (0)8592 / 888-11
Fax +49 (0)8592 / 888-40
info@wegscheid.de

Quelle

Autor: