• de
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Wege, die uns in Erinnerung bleiben

Eine Herbstwanderung ist gut für die Seele und dient der Erholung

Schattige Wälder, sonnige Täler, grandiose Ausblicke und Entspannen in der Stille der Natur – das sind die Markenzeichen für Wandergenuss im Dreiländereck. Egal ob Goldsteig, Donausteig oder eine der regionalen Touren – unzählige Wanderrouten führen über die Höhen des Bayerischen Waldes oder entlang von Flüssen zum romantischen Marschieren im Herbst. Das Passauer Land lädt ein, neue gut beschilderte Wege zu finden, die Natur zu genießen und in die Farben des Herbstes einzutauchen.

Als besondere Empfehlung:
Sie wandern durch Wald, Wiesen und Natur am Ilz-Stausee entlang. Weiter geht’s über Waldwege, kleine Dörfchen und Weiler. Lohnenswert ist ein Abstecher nach Jacking zur 800 jährigen Dorflinde.
Durchs Hochholz gelangst Du zum Gaißatal – ein gelungener Abschluss für eine besondere Wanderung!
Einkehrmöglichkeiten: Pizzeria Vesuvio, Grubmühle, Gasthof Jacking

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen