• de
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Schmugglerwanderung – Ein nicht alltägliches Vergnügen

Es ist noch nicht lange her, als Grenzpolizisten entlang der Schmuggelwege patrouillierten. Lassen Sie sich zurückversetzen in eine Zeit, in der viele Menschen arm und hungrig waren und ihr Zubrot mit Schmuggeln verdienten. Im Rahmen einer Wanderung können die Teilnehmer erleben, wie gefährlich das „Schwärzen“ war und welche Folgen derjenige zu tragen hatte, der dabei erwischt wurde. Bei dem anschließenden gemütlichen Beisammensein wird der Höhepunkt eine inszenierte Gerichtsverhandlung sein.

www.hausamstrom.de

Die Leistungen:

Führung mit Anleitung im Gelände,
– Aufteilung der Aufgaben durch einen Schmugglerpass,
– Gerichtsverhandlung und Verurteilung der gefangenen „Schwärzer“

Dauer: 3 Std.

Treffpunkt: Haus am Strom.

Preis: 6,00 € Erwachsene,
4,00 € Kinder,
mind. 20 Teilnehmer

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen