• de
    • en
    • nl
    • cs
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl

Ganz klar das Juwel im Mühlviertel ist Stift Schlägl. Hier, am Fuße des Böhmerwaldes, leben und wirken die Mitglieder des Prämonstratenserordens seit fast 900 Jahren.
Die gotische Stiftskirche ist dreischiffig angelegt und besticht durch eine große Stiege zum Hochchor. Altäre, Kanzel und Chorgestühl aus dem 17. und 18. Jahrhundert beeindrucken mit ihren reichhaltigen Schnitz- und Intarsienarbeiten und verleihen der Kirche eine warme, einladende Atmosphäre.

Stift Schlägl.

Stift Schlägl, Foto: Sitft Schlägl

Die Putz-Orgel aus dem Jahre 1634, eine der drei Orgeln der Kirche, gehört zu den bedeutendsten Orgeln Österreichs. Die Schlägler Orgelkonzerte erfreuen sich weltweit größter Beliebtheit.
Die umfangreiche neubarocke Bibliothek zeugt von der Bedeutung der Wissenschaft und des Studiums für das Kloster – etwa 60.000 Bücher und zahlreiche Handschriften umfasst die beeindruckende Sammlung.
Stift Schlägl besitzt außerdem eine umfangreiche Gemäldesammlung mit wertvollen gotischen Tafelbildern sowie eine in dieser Form einzigartige Porträtsammlung fast aller Mitbrüder ab 1802. Nähere Informationen erhalten Sie unter www.stift-schlaegl.at


Stift Schlägl auf einer größeren Karte anzeigen

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen