• de
    • en
    • nl
    • cs
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Donauregion

DONAU OBERÖSTERREICH bewegt. berührt.

Kaum eine Region ist so abwechslungsreich wie die Donauregion, ein Zusammenschluss von 42 Gemeinden entlang des blauen Stromes von Passau bis St. Nikola. Zahlreiche Landschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten, bieten atemberaubende Ein- und Ausblicke in ein sagenhaft schönes Land.

Logo Donau Oberösterreich

Logo Donau Oberösterreich

Die Donau in Oberösterreich ist das Kronjuwel eines internationalen, europahistorischen Zusammenhanges, in dem man intakten Naturraum zwischen historisch bedeutenden Städten und kulturelle Highlights kombinieren kann. Durch perfekt organisierte Bewegungsprogramme kann man den Urlaub genießen und sich trotzdem wie zu Hause fühlen.

Donausteig bei der Ruine Haichenbach Rechte: Donau OÖ / Hochhauser

Donausteig bei der Ruine Haichenbach
Rechte: Donau OÖ / Hochhauser

Was macht die große Faszination aus, die die Donauregion auf Gäste aus aller Welt, aber auch Einheimische ausübt? Woher kommt die magische Anziehungskraft des großen, Europa verbindenden Stromes? Ist es die große landschaftliche Vielfalt? Aufragende, bewaldete Uferhänge wechseln sich ab mit fruchtbaren Ebenen, saftig-grünen Auenlandschaften und traditionsreichen Weinbaugebieten. Sind es die vom Charakter her so verschiedenen Städte? Die historische Bischofsstadt Passau kontrastiert etwa mit der modernen Kulturstadt Linz und der einstigen Kaiserresidenz Wien. Oder locken die zahllosen Kulturdenkmäler? Prächtig-barocke Klöster und Schlösser prägen die Donauregion immerhin genauso wie Burgen und Ruinen aus dem Mittelalter und malerische Orte mit Geschichte. Wahrscheinlich ist es die einzigartige Mischung aus diesen natürlichen und kulturellen Voraussetzungen, die den Reiz der Donau ausmacht.

Schlögen Panorama Rechte: Donau OÖ / Weissenbrunner

Schlögen Panorama
Rechte: Donau OÖ / Weissenbrunner

Besonderes Highlight sind der Donauradweg und der Donausteig, die das Passauer Land und die Donauregion verbinden. Der Donauradweg von der Drei-Flüsse-Stadt Passau bis Wien ist entlang seiner 330 Kilometer großteils entlang beider Ufer ausgebaut und bietet Radfahrern Abwechslung pur, jeden Tag ein anderes Highlight. Ein einzigartiges Naturschauspiel entlang der Strecke ist die „Schlögener Schlinge“. Vom granitenen Urgestein der Böhmischen Masse wird die Donau zu zwei spektakulären Richtungswechseln gezwungen. Hier lohnt es sich, das Fahrrad kurz zu parken und zum „Schlögener Blick“ hinaufzuwandern, um dort dieses Wunder der Natur in seiner ganzen Dimension zu überblicken.
Entlang beider Flussufer von Passau nach Grein führt der Donausteig 450 km weit durch abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaften. Durch die optimale Einbindung von Bahn, Bus und Schiff wird Ausflugswanderern die Anreise und die Rückreise zum Ausgangspunkt erleichtert. Der Donausteig ist auch Teil der Kooperation Best Trails of Austria, welche die 4 besten Weitwanderwege Österreichs vereint. Weitere Wanderwege dieser Kooperation sind der Lechweg, Welterbesteig Wachau und alpannonia ®. Mehr Informationen dazu unter www.best-trails.at!

Die Donausteig-Wanderkarte kann kostenlos unter folgendem Link bestellt werden: Prospektbestellung

Nähere Informationen:
WGD Tourismus GmbH
Tel.: 0043/732/7277-800
info@donauregion.at
www.donauregion.at

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen