• de
    • en
    • nl
    • cs
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Burgruine Alt- und Neujochenstein

Hoch über der Donau erheben sich die Ruinen von Alt- und Neujochenstein. 1222 wird die Burg Jochenstein erstmals urkundlich erwähnt, 1299 erstmals zwischen den beiden Burgen differenziert.

Burgruine Neujochenstein. Rechte: Tourist-Information Untergriesbach

Burgruine Neujochenstein.
Rechte: Tourist-Information Untergriesbach

Im Jahre 1300 bzw. 1310 wurden sie an den Passauer Bischof verkauft. Bis zur Mitte des 14. Jahrhunderts wurde Altjochenstein anscheinend aufgegeben; in Neujochenstein lösten wohl zu dieser Zeit bischöfliche Pfleger das Geschlecht der Jochensteiner ab. Bis Ende des 16. Jahrhunderts dürfte Neujochenstein noch bestanden haben, bevor es verfiel.
Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

 

 


Burgruinen Alt- und Neujochenstein auf einer größeren Karte anzeigen

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen