• de
  • A A A
  • Facebook Youtube Urlaub in Bayern. Urlaub im Passauer Land.

Archäologische Highlights

Neue Ausstellungen im Donautal

Ein ganz neues Schmankerl für Geschichtsfans findet sich seit Kurzem auf der Burgruine Hilgartsberg: Ein archäologischer Ausstellungsraum wurde hier eröffnet. Er zeigt ca. 300 Exponate aus verschiedensten Epochen. Dabei reicht die Spanne der Ausstellungsstücke von einem über 200.000 Jahre alten Faustkeil aus der Altsteinzeit bis zur vom Neandertaler hergestellten Blattspitze. Die gezeigten Funde stammen von Ausgrabungen der Kreisarchäologie sowie von Sammlungen zweier Hofkirchner, des Marktes Hofkirchen und aus dem Bereich der Burganlage, wo vor etwa 10 Jahren damit begonnen wurde, im Weingarten zu suchen. Unter anderem ein Bronzeschwert trat hier zutage.

Luftaufnahme der Burgruine Hilgartsberg. Foto: Burgförderverein Hilgartsberg

Luftaufnahme der Burgruine Hilgartsberg.
Foto: Burgförderverein Hilgartsberg

Auch im Museum Quintana in Künzing gibt es zahlreiche Exponate zu bewundern. Vom 06.10.17 bis 13.04.18 findet hier die Sonderausstellung „Schild und Schwert. Römische Waffentechnik und Schmiedekunst“ statt.

Buchen
Anreise
Abreise
Erw.
Kinder
Merkzettel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen